Banking 2000: Perspektiven und Projekte - download pdf or read online

By Professor Dr. Johann Heinrich von Stein (auth.), Dr. Marcus Riekeberg, Dr. Karin Stenke (eds.)

In diesem Sammelband analysieren renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis anläßlich des 60. Geburtstages von Hermann Meyer zu Selhausen die vielfältigen Herausforderungen der Kreditwirtschaft, präsentieren neue Entwicklungsperspektiven und Projekte und würdigen so die Bedeutung seines wissenschaftlichen Werkes. Diskutiert werden im einzelnen folgende Themenschwerpunkte:

- traits und Herausforderungen für Kreditinstitute
- Rechtliche und marktliche Rahmenbedingungen für Kreditinstitute
- Kundenverhalten, Marktforschung und Marketing
- info und Kommunikation: Schlüsselfaktoren für die Zukunft
- Aktuelle Entwicklungen im internen und externen Rechnungswesen und Risikomanagement
- Aktuelle Projekte und Fallstudien

"Banking 2000" richtet sich an Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere mit dem Schwerpunkt Bankbetriebslehre. Führungskräfte und Mitarbeiter in Finanzinstituten erhalten einen profunden Einblick in die aktuellen Erkenntnisse im Bereich Bankwesen.

Show description

Read Online or Download Banking 2000: Perspektiven und Projekte PDF

Best banking books

Get Debt and Delusion PDF

There's an unexploded bomb within the international economic climate, threatening to deliver the best disruption to the lives of individuals because the melancholy at the Nineteen Thirties. This capability explosion has been created by means of dereliction of responsibility via the world's biggest imperative banks, that have helped to create an unsustainable phantasm of private wealth and nationwide prosperity, exposing the general public to uninsurable hazards within the method.

Download e-book for iPad: Financial Intermediation and Deregulation: A Critical by Tobias Miarka

The ebook makes an attempt to offer a entire description and testable thought of the advanced, yet now not unintelligible method of bank-firm relationships within the dynamic atmosphere of a steadily deregulated monetary industry. It presents either concept and empirical proof that shut bank-firm relationships result in a decrease fraction of financial institution finance.

Download PDF by Mohamed Amal: Foreign Direct Investment in Brazil. Post-Crisis Economic

International Direct funding in Brazil: Post-Crisis fiscal improvement in rising Markets explores either the inward and outward methods international direct funding (FDI) might help Brazil maintain fiscal progress and improvement within the occasionally antagonistic post-global hindrance period. Inward and outward FDI have significant roles to play in reviving Brazil’s development momentum and the country’s transition to a brand new progress paradigm much less depending on commodity exports.

Extra resources for Banking 2000: Perspektiven und Projekte

Sample text

Führungssystem. Schmerzliche Erfahrungen wurden hier bereits bei der Übernahme englischer Häuser durch deutsche Kreditinstitute gesammelt, wo die Eigenständigkeit kulturell so verschiedener Bereiche wie Commercial und Investment Banking deutlich unterschätzt wurde. Wenn aber die mentalen Verhältnisse bewußt nicht geändert werden sollen, um die Dynamik und Marktorientierung angelsächsischer Prägung nicht zu beeinträchtigen, dann müssen organisatorische Lösungen filr Zusammenschlüsse gefunden werden, die dem gerecht werden.

Amely, Tobias (1994), S. 23ff. 34 Elmar Helten, Andreas Bittl, Thomas Hartung ständiges Schadenabwicklungsunternehmen. Hierdurch sollen Interessenkollisionen vermieden werden. J3 In der Konsequenz existiert seitdem eine - den Sicherheitsgedanken hinsichtlich der Funktionsfähigkeit des Bank- wie auch des Versicherungssektors sowie den Gläubigerschutz für Bank- und Versicherungskunden betonende - institutionelle Trennung zwischen Bank- und Versicherungsgeschäft. Diese steht jedoch den (versicherungs-)spartenwie auch branchenübergreifenden Finanzbedürfnissen respektive deren anbieterübergreifender Lösung entgegen.

Könnte das rur mittlere Institute neben dem Fremdbezug nicht eine adäquate Lösung rur Unteilbarkeitsproblematik und Kostendruck bei Steigerung der Leistungsfähigkeit sein? Auch im Verhältnis zu neuen Konkurrenten vennag der Trend zu kooperativem Wettbewerbsverhalten neue Wege aufzuzeigen. Im Umgang mit den immer stärker werdenden Non und Near Banks ist das eine Überlegung wert: Warum nicht die Chance nutzen, durch eine Kooperation in Teilbereichen (wie beispielsweise DaimlerChrysler und die Bank 24 bei der Mercedes Card) etwa Vertriebswege mitzunutzen, komplementäre Produkte zu verkaufen und anderes mehr?

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 27 votes